Über mich...

Ich bin Nicole, 37 Jahre alt und aus dem "schönsten Bundesland der Welt" dem Saarland. Als Messdiener durfte ich das erste mal mit nach Rom. Wenn ich zurück denke, war es eine sehr schöne Erfahrung... Jahre gingen ins Land und ich dachte nicht mehr viel daran. 2015 hatte ich den Wunsch, Rom erneut zu besuchen. Seit dieser Zeit hat mich diese Stadt endgültig in Ihren Bann gezogen. Ich fühle mich wie zu Hause und genieße das "dolce far niente". Ob die Bruschetta an der Ecke, das Lebensgefühl in den kleinen Gassen oder die Pasta am Abend in Trastevere....das Leben spielt sich auf der Straße ab! Ich liebe das antike Rom und möchte noch viele Ecken erkunden - auch außerhalb des Touristen - Geschehen´s.... Gerne besuche ich auch diverse Kirchen, jedoch bleibt der imposante Petersdom ein magischer Anziehungspunkt. Die Atmosphäre ist einfach toll. Dazu gehört kein strenger Glaube, eher ein offener Geist für die verschiedensten Situationen...einfach mal drauf einlassen :)